Was geschah am 10. August?

  • 1979 – starb Walther Gerlach, Physiker.
  • 1944 – wurde Berthold Graf Schenk von Staufenberg hingerichtet.
  • 1912 – wurde Jorge Amado, Schriftsteller, geboren.
  • 1896 – starb Otto Lilienthal, deutscher Flugpionier.
  • 843 – im „Vertrag von Verdun“ wird das Frankenreich endgültig in ein Ost-, Mittel- und Westreich geteilt, wobei das Westfränkische Reich die Kernzelle des heutigen Frankreich bildet.