Was geschah am 25. August?

  • 2012 – „Dies ist ein kleiner Schritt für einen Mann, aber ein gewaltiger Sprung für die Menschheit.“ Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, stirbt im Alter von 82 Jahren.
  • 1944 – die Alliierten Truppen rücken in Paris ein und befreien die französische Hauptstadt von der deutschen Besatzung.
  • 1930 – wurde Sean Connery, britischer Schauspieler, geboren.
  • 1918 – wurde Leonard Bernstein, Komponist & Dirigent, geboren.
  • 1900 – starb Friedrich Nietzsche, Philosoph & Schriftsteller.
  • 1758 – Preußen besiegt im Siebenjährigen Krieg bei Zorndorf die Russen.