Was geschah am 1. Juli?

  • 2004 – starb Marlon Brando, US Schauspieler.
  • 1986 – Radio Schleswig-Holstein nimmt als erster privater Hörfunksender den Betrieb auf.
  • 1951 – die Westmächte beenden formell den Kriegszustand mit Deutschland.
  • 1903 – in Paris beginnt die erste «Tour de France».
  • 1646 – wurde in Leipzig Gottfried Wilhelm Leibniz, Physiker, Mathematiker und Philosoph, geboren.