Was geschah am 28. Juni?

  • 1976 – Die Seychellen werden unabhängige Republik im britischen Commonwealth.
  • 1926 – wurde Mel Brooks, US Schauspieler und Filmregisseur, geboren.
  • 1919 – der Friedensvertrag zwischen dem Deutschen Reich und den alliierten Siegermächten wurde in Versailles unterzeichnet.
  • 1914 – in Sarajevo werden der österreichische Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin von dem bosnischen Serben Gavrilo Princip, getötet.
  • 1577 – wurde Peter Paul Rubens, Maler, geboren.